10€ geschenkt auf deine 1. bestellung mit dem code LIMITED10

Ökologisch verantwortungsvolle Sneakers

checkmarkZERTIFIZIERT AUTHENTISCH & BRANDNEU

Umweltfreundliche Sneakers, die aus recycelten Produkten hergestellt werden*

56 Produkte

ÖKO-VERANTWORTLICHE SNEAKERS FÜR FRAUEN & MÄNNER

Im Jahr 2022 sind sich viele Marken ihrer ökologischen Auswirkungen bewusst und beschließen, ihre Kollektionen verantwortungsbewusster zu gestalten. Diesem Fortschritt steht auch Limited Resell nicht gleichgültig gegenüber, indem sie ihren Produktkatalog um die Kategorie Öko-verantwortlich erweitert. Was könnte man sich mehr wünschen? Ach ja, die Marken entfalten eine Vielzahl von besonders einfallsreichen und gewagten Ideen, ohne die Ästhetik zu beschneiden. Und das ist eine gute Nachricht für uns und für den Planeten!

Turnschuhe, die die Umwelt schonen

Seit mehreren Jahren suchen Marken angesichts der Umweltproblematik nach verantwortungsvolleren Alternativen und setzen diese auch um. Sneakers, die den Planeten respektieren, sind heute ein ebenso reichhaltiges wie unerwartetes Angebot. Die Herstellung von ethischen Turnschuhen beruht heute auf starken Verpflichtungen, wie der Reduzierung von sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen. Verabschieden Sie sich von fossilen Brennstoffen und schädlichen Farbstoffen und sagen Sie Hallo zu biologischen, pflanzlichen (Apfel-, Pilz-, Kaktusleder) oder recycelten Materialien. Bisher sind "Bio"-Sneakers in der Praxis nur zur Hälfte Bio. Allerdings treiben diese Marken ihre Forschung in Richtung immer umweltfreundlicherer Alternativen voran. Wo die meisten Marken sich dafür entscheiden, Textilien zu kaufen, die mit GVOs angebaut wurden, bevorzugen diese Marken 100 % natürliche Baumwolle.

Dasselbe gilt für Gummi, der nicht mehr synthetisch und auf Erdölbasis hergestellt wird. Der Gummi, der für die Herstellung von ökologischen Turnschuhen verwendet wird, hat seinen Ursprung imGummibaum, der im Amazonas-Regenwald geerntet wird. Eine weitere Alternative zu GVO-Textilien ist Hanf. Dieses Material wird auf eine bestimmte Art und Weise verarbeitet, um die Turnschuhewasserdicht zu machen. Einige andere haben sich der Herstellung von Turnschuhen verschrieben, die vollständig aus recycelten Produkten bestehen. Das Grundmaterial kann nur zu 100 % aus recyceltem Kunststoff oder aus recycelten Textilien (wie Baumwolle) bestehen. Die Plastikflaschen, die die Meere bedecken, finden einen neuen Nutzen, ein zweites Leben. Die Hersteller von umweltfreundlichen Sneakers setzen sich für eine bessere Nutzung der Ressourcen unseres Planeten ein. Außerdem helfen sie dabei, die wachsende Nachfrage der Kunden zu befriedigen.

Der Innovationswettlauf unter den Sneaker-Marken

Sportausrüster, selbst diejenigen, die kürzlich in den Skandal um die Zwangsarbeit von Uiguren in China verwickelt waren, versuchen, ihre Produktionsgewohnheiten zu ändern. Nike hat auf seiner Website eine interaktive Karte veröffentlicht, die alle seine Zulieferer seit 2005 verzeichnet. Um zunehmend ökologisch verantwortungsvolle Sneaker anzubieten, vervielfacht die Marke im September 2019 mit der Einführung von Move to Zero die Innovationen: null Kohlenstoffemissionen und null Verschwendung. Bis 2025 will das Unternehmen alle seine Standorte mit erneuerbarer Energie ausstatten und seine Treibhausgasemissionen um 30 % senken. Außerdem sollen die Programme Reuse-a-shoe und Nike Grind gefördert werden, mit dem Ziel, alte Produkte in Form von neuen Kreationen wiederzubeleben. Im Februar 2020 stellt die Marke einen erstaunlichen Sneaker namens Space Hippie her, der aus den Textilabfällen besteht, die den Boden ihrer Fabriken bedecken, aber auch aus den Sohlenresten ihrer Vapormax 4% Schuhe. Dasselbe Prinzip gilt für den VaporMax Air Flyknit und sein Flyknit-Netz, das aus recycelten Plastikflaschen hergestellt wird.

Jordan und Converse, zwei Marken, die zu Nike gehören, beteiligen sich ebenfalls am Move to Zero-Ansatz. Bei Jordan ist dies die Crater-Linie, die aus recyceltem Polyester und Nylon sowie einer Sohle aus dem Nike Grind-Programm besteht. Auf der Seite von Converse, derselbe Codename und dieselbe redaktionelle Linie mit einer neu erfundenen Version seines ikonischen Modells, dem Chuck Taylor All-Star.

Bei Adidas, werden seit 2015 Sneaker aus Ozeanabfällen in Zusammenarbeit mit der Organisation zum Schutz des Meeresbodens, Parley for the Ocean, hergestellt. In jüngster Zeit hat die deutsche Marke einen umweltfreundlichen Sneaker namens Futurecraft Loop entwickelt, der vollständig recycelbar ist und 2021 auf den Markt kommen soll. Bei der Entwicklung dieser Innovation entschied sich Adidas dafür, umweltschädliche Materialien zu vermeiden, indem sie insbesondere auf Klebstoff verzichtete und sich für thermoplastisches Polyurethan entschied, einen Kunststoff, der als nachhaltig gilt.

Your cart×
Versand :   4,90 €
Frankreich Frankreich
Deutschland Deutschland
Belgien Belgien
Niederlande Niederlande
Polen Polen
Italien Italien
Schweden Schweden
Schweiz Schweiz
Monaco Monaco
Spanien Spanien
Portugal Portugal
Luxemburg Luxemburg
Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Österreich Österreich
Andorra Andorra
Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Afghanistan Afghanistan
Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda
Anguilla Anguilla
Albanien Albanien
Armenien Armenien
Angola Angola
Antarktis Antarktis
Argentinien Argentinien
Amerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa
Australien Australien
Aruba Aruba
Åland-Inseln Åland-Inseln
Aserbaidschan Aserbaidschan
Bosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Barbados Barbados
Bangladesch Bangladesch
Burkina Faso Burkina Faso
Bulgarien Bulgarien
Bahrain Bahrain
Burundi Burundi
Benin Benin
Saint-Barthélemy Saint-Barthélemy
Bermuda Bermuda
Brunei Darussalam Brunei Darussalam
Bolivien Bolivien
Brasilien Brasilien
Bahamas Bahamas
Bhutan Bhutan
Bouvet-Insel Bouvet-Insel
Botsuana Botsuana
Belize Belize
Kanada Kanada
Kokosinseln Kokosinseln
Kongo-Kinshasa Kongo-Kinshasa
Zentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik
Kongo-Brazzaville Kongo-Brazzaville
Elfenbeinküste Elfenbeinküste
Cookinseln Cookinseln
Chile Chile
Kamerun Kamerun
China China
Kolumbien Kolumbien
Costa Rica Costa Rica
Kuba Kuba
Kap Verde Kap Verde
Christmas Island Christmas Island
Zypern Zypern
Tschechische Republik Tschechische Republik
Dschibuti Dschibuti
Dänemark Dänemark
Dominique Dominique
Dominikanische Republik Dominikanische Republik
Algerien Algerien
Ecuador Ecuador
Estland Estland
Ägypten Ägypten
Westsahara Westsahara
Eritrea Eritrea
Äthiopien Äthiopien
Finnland Finnland
Fidschi Fidschi
Falklandinseln Falklandinseln
Föderierte Staaten von Mikronesien Föderierte Staaten von Mikronesien
Färöer-Inseln Färöer-Inseln
Gabun Gabun
Granatapfel Granatapfel
Georgien Georgien
Französisch-Guayana Französisch-Guayana
Guernsey Guernsey
Ghana Ghana
Gibraltar Gibraltar
Grönland Grönland
Gambia Gambia
Guinea Guinea
Guadeloupe Guadeloupe
Äquatorialguinea Äquatorialguinea
Griechenland Griechenland
Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln
Guatemala Guatemala
Guam Guam
Guinea-Bissau Guinea-Bissau
Guyana Guyana
Chinesische R.A.S. Von Hongkong Chinesische R.A.S. Von Hongkong
Heard- Und McDonald-Inseln Heard- Und McDonald-Inseln
Honduras Honduras
Kroatien Kroatien
Haiti Haiti
Ungarn Ungarn
Indonesien Indonesien
Irland Irland
Israel Israel
Isle Of Man Isle Of Man
Indien Indien
Britisches Territorium des Indischen Ozeans Britisches Territorium des Indischen Ozeans
Irak Irak
Iran Iran
Island Island
Jersey Jersey
Jamaika Jamaika
Jordanien Jordanien
Japan Japan
Kenia Kenia
Kirgisistan Kirgisistan
Kambodscha Kambodscha
Kiribati Kiribati
Komoren Komoren
Saint-Christophe-et-Niévès Saint-Christophe-et-Niévès
Nordkorea Nordkorea
Südkorea Südkorea
Kuwait Kuwait
Kaimaninseln Kaimaninseln
Kasachstan Kasachstan
Laos Laos
Libanon Libanon
St. Lucia St. Lucia
Liechtenstein Liechtenstein
Sri Lanka Sri Lanka
Liberia Liberia
Lesotho Lesotho
Litauen Litauen
Lettland Lettland
Libyen Libyen
Marokko Marokko
Moldawien Moldawien
Montenegro Montenegro
Saint-Martin (französischer Teil) Saint-Martin (französischer Teil)
Madagaskar Madagaskar
Marshallinseln Marshallinseln
Mazedonien Mazedonien
Mali Mali
Myanmar Myanmar
Mongolei Mongolei
Chinesische R.A.S. Von Macau Chinesische R.A.S. Von Macau
Nördliche Marianen Nördliche Marianen
Martinique Martinique
Mauretanien Mauretanien
Montserrat Montserrat
Malta Malta
Maurice Maurice
Malediven Malediven
Malawi Malawi
Mexiko Mexiko
Malaysia Malaysia
Mosambik Mosambik
Namibia Namibia
Neukaledonien Neukaledonien
Niger Niger
Norfolk-Insel Norfolk-Insel
Nigeria Nigeria
Nicaragua Nicaragua
Norwegen Norwegen
Nepal Nepal
Nauru Nauru
Niue Niue
Neuseeland Neuseeland
Oman Oman
Panama Panama
Peru Peru
Französisch-Polynesien Französisch-Polynesien
Papua-Neuguinea Papua-Neuguinea
Philippinen Philippinen
Pakistan Pakistan
Saint-Pierre und Miquelon Saint-Pierre und Miquelon
Pitcairn Pitcairn
Puerto Rico Puerto Rico
Palästinensische Gebiete Palästinensische Gebiete
Palaos Palaos
Paraguay Paraguay
Katar Katar
La Réunion La Réunion
Rumänien Rumänien
Serbien Serbien
Ruanda Ruanda
Saudi-Arabien Saudi-Arabien
Salomon-Inseln Salomon-Inseln
Seychellen Seychellen
Sudan Sudan
Singapur Singapur
Slowenien Slowenien
Svalbard Und Jan Mayen Svalbard Und Jan Mayen
Slowakei Slowakei
Sierra Leone Sierra Leone
San Marino San Marino
Senegal Senegal
Somalia Somalia
Surinam Surinam
Sao Tomé und Principe Sao Tomé und Principe
El Salvador El Salvador
Syrien Syrien
Swasiland Swasiland
Turks- und Caicosinseln Turks- und Caicosinseln
Tschad Tschad
Französische Südgebiete Französische Südgebiete
Togo Togo
Thailand Thailand
Tadschikistan Tadschikistan
Tokelau Tokelau
Osttimor Osttimor
Turkmenistan Turkmenistan
Tunesien Tunesien
Tonga Tonga
Türkei Türkei
Trinidad und Tobago Trinidad und Tobago
Tuvalu Tuvalu
Taiwan Taiwan
Tansania Tansania
Ukraine Ukraine
Uganda Uganda
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Uruguay Uruguay
Usbekistan Usbekistan
Staat Der Vatikanstadt Staat Der Vatikanstadt
St. Vincent und die Grenadinen St. Vincent und die Grenadinen
Venezuela Venezuela
Britische Jungferninseln Britische Jungferninseln
Jungferninseln der Vereinigten Staaten Jungferninseln der Vereinigten Staaten
Vietnam Vietnam
Vanuatu Vanuatu
Wallis und Futuna Wallis und Futuna
Samoa Samoa
Jemen Jemen
Mayotte Mayotte
Südafrika Südafrika
Sambia Sambia
Simbabwe Simbabwe