10€ geschenkt auf deine 1. bestellung mit dem code LIMITED10

Yeezy 500

checkmarkZERTIFIZIERT AUTHENTISCH & BRANDNEU

Die Geschichte der Adidas Yeezy 500

Erfunden von dem berühmten Sänger Kanye West für die Marke Adidas, besteht die Kollektion Yeezy aus Kleidung und Sneakers. Zahlreiche Modelle der Sneakers Yeezy, darunter der Yeezy 500, wurden 2017 herausgebracht. Um diesen zu entwerfen, ließ sich der Künstler stark vom Dad-Shoe-Trend inspirieren.

Der talentierte Kanye West, der in der Musikwelt bereits sehr bekannt ist, hat sich in die Modebranche begeben und zahlreiche Kooperationen mit großen Marken eingegangen. Dazu gehören Nike und Louis Vuitton. Nach zahlreichen Meinungsverschiedenheiten mit der Marke mit dem Swoosh beschloss der Künstler 2015, seine eigene Marke mit Adidas als Partner zu gründen. Daraufhin wurden noch im Gründungsjahr der jungen Firma mehrere Sneakermodelle auf den Markt gebracht. Dank ihres besonderen Designs und ihrer Eigenschaften eroberten die Sneakers schnell die Herzen des Publikums. Im Laufe der Jahre folgte ein Modell auf das andere, das in ultra-limitierter Auflage herauskam.

Die Yeezy Boost 500, ein Modell mit einem außergewöhnlichen Design

Wie die Yeezy 700 wurde auch die Yeezy 500 im Jahr 2017 eingeführt. In diesem Jahr war der Chunky Sneaker oder Dad Sho e der Trend des Jahres. Dabei handelt es sich um ein breites Turnschuhmodell, das in den 90er Jahren von amerikanischen Vätern getragen wurde. Kanye West ließ sich also von dieser Welle inspirieren, um die Silhouetten des Yeezy 500 zu entwickeln. Die Version Blush ist die allererste Veröffentlichung dieser neuen Linie. Aufgrund der großen Beliebtheit bei den Fans entschied sich der Designer, weitere Versionen zu entwerfen: Super Moon Yellow,Utility Black und Salt, die vor kurzem veröffentlicht wurden.

ObwohlAdidas der Partner der Marke Yeezy ist, hat Kanye für die Kollektion Adidas Yeezy 500 nicht die Boost-Sohle übernommen, die für die Sneakers Adidas charakteristisch ist. Die Sohle desAdidas Yeezy 500 präsentiert sich breiter mit einem originelleren Stil. Obwohl dieses Paar Schnürsneakers in seiner Anfangszeit kritisiert wurde, weil es sich stark von den Modellen unterschied, die damals auf dem Markt waren, ist es heute eines der beliebtesten Sneakermodelle.

Darüber hinaus ist der Yeezy 500 mit einer Adiprene-Sohle ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine Technologie, die auf die Verbesserung der Leistung von Sportlern abzielt, die Running betreiben. Für eine bessere Absorption der Stöße, die durch den Schritt und die Veränderungen der Auflage entstehen, ist sie unter der Ferse implementiert. In den meisten Fällen wird diese Technologie mit Adiprene + kombiniert, um mehr Stabilität zu erreichen. Das ist der Komfort, den Kanye West seinen Sneakern verleiht.

Wie die anderen Modelle der Marke ist auch der Yeezy 500 mit einer hochwertigen Verarbeitung versehen. Neben einer dicken Sohle mit abgerundeten Mustern besteht das Obermaterial aus Veloursleder und Mesh. Es ist zu beachten, dass diese verschiedenen Elemente von sehr hoher Qualität sind.

Die Beliebtheit der Adiprene-Sohle ist auch mit dem Erscheinen der Basketballmodelle explodiert, die aus den Kooperationen der Marke Yeezy mit berühmten Spielern wie John Wall oder Damian Lillard hervorgegangen sind.

Wie groß ist der Yeezy 500?

Der Sneaker Yeezy 500 der Marke Adidas fällt klein aus, wir empfehlen, eine halbe Nummer größer als die übliche Schuhgröße zu wählen. Übrigens ist die Passform des Sneakers proportional zu Länge und Breite, Sie müssen nur die berühmte halbe Größe mehr nehmen.

Die verschiedenen Modelle der 500er-Kollektion Yeezy

Die Version Desert Rat Blush war das allererste Modell der Kollektion Yeezy 500. Es gibt noch mehrere andere Versionen desselben Modells. Die jüngsten sind die Yeezy 500 Soft Vision und die Yeezy 500 Bone White. Es gibt jedoch noch mehrere andere Modelle wie den Yeezy 500 High Slate und den Yeezy 500 Salt. Jedes dieser Schuhpaare hat seine Eigenheiten und ist manchmal in mehreren Farben erhältlich.

Your cart×
Versand :   4,90 €
Frankreich Frankreich
Deutschland Deutschland
Belgien Belgien
Niederlande Niederlande
Polen Polen
Italien Italien
Schweden Schweden
Schweiz Schweiz
Monaco Monaco
Spanien Spanien
Portugal Portugal
Luxemburg Luxemburg
Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Österreich Österreich
Andorra Andorra
Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Afghanistan Afghanistan
Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda
Anguilla Anguilla
Albanien Albanien
Armenien Armenien
Angola Angola
Antarktis Antarktis
Argentinien Argentinien
Amerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa
Australien Australien
Aruba Aruba
Åland-Inseln Åland-Inseln
Aserbaidschan Aserbaidschan
Bosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Barbados Barbados
Bangladesch Bangladesch
Burkina Faso Burkina Faso
Bulgarien Bulgarien
Bahrain Bahrain
Burundi Burundi
Benin Benin
Saint-Barthélemy Saint-Barthélemy
Bermuda Bermuda
Brunei Darussalam Brunei Darussalam
Bolivien Bolivien
Brasilien Brasilien
Bahamas Bahamas
Bhutan Bhutan
Bouvet-Insel Bouvet-Insel
Botsuana Botsuana
Belize Belize
Kanada Kanada
Kokosinseln Kokosinseln
Kongo-Kinshasa Kongo-Kinshasa
Zentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik
Kongo-Brazzaville Kongo-Brazzaville
Elfenbeinküste Elfenbeinküste
Cookinseln Cookinseln
Chile Chile
Kamerun Kamerun
China China
Kolumbien Kolumbien
Costa Rica Costa Rica
Kuba Kuba
Kap Verde Kap Verde
Christmas Island Christmas Island
Zypern Zypern
Tschechische Republik Tschechische Republik
Dschibuti Dschibuti
Dänemark Dänemark
Dominique Dominique
Dominikanische Republik Dominikanische Republik
Algerien Algerien
Ecuador Ecuador
Estland Estland
Ägypten Ägypten
Westsahara Westsahara
Eritrea Eritrea
Äthiopien Äthiopien
Finnland Finnland
Fidschi Fidschi
Falklandinseln Falklandinseln
Föderierte Staaten von Mikronesien Föderierte Staaten von Mikronesien
Färöer-Inseln Färöer-Inseln
Gabun Gabun
Granatapfel Granatapfel
Georgien Georgien
Französisch-Guayana Französisch-Guayana
Guernsey Guernsey
Ghana Ghana
Gibraltar Gibraltar
Grönland Grönland
Gambia Gambia
Guinea Guinea
Guadeloupe Guadeloupe
Äquatorialguinea Äquatorialguinea
Griechenland Griechenland
Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln
Guatemala Guatemala
Guam Guam
Guinea-Bissau Guinea-Bissau
Guyana Guyana
Chinesische R.A.S. Von Hongkong Chinesische R.A.S. Von Hongkong
Heard- Und McDonald-Inseln Heard- Und McDonald-Inseln
Honduras Honduras
Kroatien Kroatien
Haiti Haiti
Ungarn Ungarn
Indonesien Indonesien
Irland Irland
Israel Israel
Isle Of Man Isle Of Man
Indien Indien
Britisches Territorium des Indischen Ozeans Britisches Territorium des Indischen Ozeans
Irak Irak
Iran Iran
Island Island
Jersey Jersey
Jamaika Jamaika
Jordanien Jordanien
Japan Japan
Kenia Kenia
Kirgisistan Kirgisistan
Kambodscha Kambodscha
Kiribati Kiribati
Komoren Komoren
Saint-Christophe-et-Niévès Saint-Christophe-et-Niévès
Nordkorea Nordkorea
Südkorea Südkorea
Kuwait Kuwait
Kaimaninseln Kaimaninseln
Kasachstan Kasachstan
Laos Laos
Libanon Libanon
St. Lucia St. Lucia
Liechtenstein Liechtenstein
Sri Lanka Sri Lanka
Liberia Liberia
Lesotho Lesotho
Litauen Litauen
Lettland Lettland
Libyen Libyen
Marokko Marokko
Moldawien Moldawien
Montenegro Montenegro
Saint-Martin (französischer Teil) Saint-Martin (französischer Teil)
Madagaskar Madagaskar
Marshallinseln Marshallinseln
Mazedonien Mazedonien
Mali Mali
Myanmar Myanmar
Mongolei Mongolei
Chinesische R.A.S. Von Macau Chinesische R.A.S. Von Macau
Nördliche Marianen Nördliche Marianen
Martinique Martinique
Mauretanien Mauretanien
Montserrat Montserrat
Malta Malta
Maurice Maurice
Malediven Malediven
Malawi Malawi
Mexiko Mexiko
Malaysia Malaysia
Mosambik Mosambik
Namibia Namibia
Neukaledonien Neukaledonien
Niger Niger
Norfolk-Insel Norfolk-Insel
Nigeria Nigeria
Nicaragua Nicaragua
Norwegen Norwegen
Nepal Nepal
Nauru Nauru
Niue Niue
Neuseeland Neuseeland
Oman Oman
Panama Panama
Peru Peru
Französisch-Polynesien Französisch-Polynesien
Papua-Neuguinea Papua-Neuguinea
Philippinen Philippinen
Pakistan Pakistan
Saint-Pierre und Miquelon Saint-Pierre und Miquelon
Pitcairn Pitcairn
Puerto Rico Puerto Rico
Palästinensische Gebiete Palästinensische Gebiete
Palaos Palaos
Paraguay Paraguay
Katar Katar
La Réunion La Réunion
Rumänien Rumänien
Serbien Serbien
Ruanda Ruanda
Saudi-Arabien Saudi-Arabien
Salomon-Inseln Salomon-Inseln
Seychellen Seychellen
Sudan Sudan
Singapur Singapur
Slowenien Slowenien
Svalbard Und Jan Mayen Svalbard Und Jan Mayen
Slowakei Slowakei
Sierra Leone Sierra Leone
San Marino San Marino
Senegal Senegal
Somalia Somalia
Surinam Surinam
Sao Tomé und Principe Sao Tomé und Principe
El Salvador El Salvador
Syrien Syrien
Swasiland Swasiland
Turks- und Caicosinseln Turks- und Caicosinseln
Tschad Tschad
Französische Südgebiete Französische Südgebiete
Togo Togo
Thailand Thailand
Tadschikistan Tadschikistan
Tokelau Tokelau
Osttimor Osttimor
Turkmenistan Turkmenistan
Tunesien Tunesien
Tonga Tonga
Türkei Türkei
Trinidad und Tobago Trinidad und Tobago
Tuvalu Tuvalu
Taiwan Taiwan
Tansania Tansania
Ukraine Ukraine
Uganda Uganda
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Uruguay Uruguay
Usbekistan Usbekistan
Staat Der Vatikanstadt Staat Der Vatikanstadt
St. Vincent und die Grenadinen St. Vincent und die Grenadinen
Venezuela Venezuela
Britische Jungferninseln Britische Jungferninseln
Jungferninseln der Vereinigten Staaten Jungferninseln der Vereinigten Staaten
Vietnam Vietnam
Vanuatu Vanuatu
Wallis und Futuna Wallis und Futuna
Samoa Samoa
Jemen Jemen
Mayotte Mayotte
Südafrika Südafrika
Sambia Sambia
Simbabwe Simbabwe