10€ geschenkt auf deine 1. bestellung mit dem code LIMITED10

Air Jordan 6

checkmarkZERTIFIZIERT AUTHENTISCH & BRANDNEU

Die Jordan 6 Retro der Fingerabdruck der Nummer 23

Sechs Jahre nach der Einführung der Air Jordan 1 Mid im Jahr 1985 wurde die Jordan 6 1991 zur Legende. Der Jordan 6 ist eine Weiterentwicklung des Jordan V und das sechste Modell, das für Le Black Cat erdacht und entwickelt wurde. Der Sneaker wurde von dem legendären Designer Tinker Hatfield entworfen und repräsentiert die Nummer 23 von Jordan. Mit dem AJ6 führte Michael Jordan die Chicago Bulls 1991 zum Titel in der NBA. Dieser wurde auch zum besten Punktesammler der NBA und zum Olympiasieger gewählt. Der Schuh gilt als der am besten für Basketball geeignete Schuh. Technisch gesehen ist das Paar Schuhe mit einem avantgardistischen Design für das Spiel gedacht, behält aber trotzdem den Streetwear-Vibe bei, der die früheren Modelle so erfolgreich gemacht hat. Basketballfans reißen sich sofort nach der Veröffentlichung um das Modell!

Der AJ6 steht für Leichtigkeit und Schlankheit

Inspiriert von dem klaren Design des deutschen Sportwagens von Michael Jordan, ist der AJ6 ein einzigartiger Schuh, der seinem Erbe treu bleibt: Dem Jordan 4 Retro. Er wollte ein Modell, das in Bezug auf Stil und Material cleaner war, da er vor allem die Feinheit der italienischen Schuhe schätzte. Sie waren nämlich aus einem einzigen Material mit einem einzigen Einsatz gefertigt, der für ihn weltweit Maßstäbe setzte.

Im Vergleich zum Jordan 5 ist der Jordan 6 Retro leichter, dünner und funktioneller dank einer integrierten Neopren-Zunge mit zwei sichtbaren Gummi-Öffnungen auf der Oberseite des Paares, die eine bessere Atmungsaktivität und damit einen besseren Halt für den Fuß bietet. Die Rückseite des Sneakers wurde aus Hartplastik mit Rillen für eine bessere Flexibilität gefertigt, indem eine sichtbare Luftblase hinterlassen wurde.

Dies ist auch das erste Modell Jordan, das mit einer Verstärkung im vorderen Bereich und einer geformten Struktur im hinteren Bereich ausgestattet ist. Eine weitere Neuheit ist die Verwendung einer durchscheinenden Gummisohle für eine bessere Griffigkeit. Es gibt fünf Farben, die speziell für die ursprüngliche Version des Paares hergestellt wurden.

Nike Air Jordan 6, die Folge der Neuauflage

Der Air Jordan 6 wurde in den 2000er Jahren neu aufgelegt und ergänzte die ursprüngliche Farbgebung mit drei weiteren Modellen. Wir sehen, dass das Jumpman-Logo an der Ferse das Nike Air ersetzt. Die niedrige Version erschien 2002, und das berühmte "Defining Moments Package" wurde 2005 eingeführt. Im Jahr 2014 wurde das 23-jährige Jubiläum des Paares wurde von Jordan Brand mit zahlreichen Releases gefeiert. Schließlich wurde kürzlich das Branding "Nike Air" zur Freude von Nostalgikern wiederbelebt, während die klassische Farbe Infrarotschwarz mit der 2019er Version ein Comeback feiert. Viele Elemente wurden beibehalten, darunter das NikeAir-Logo an der Ferse, die Jumpman-Schnürsenkelschnalle mit Nike, die Infrarot-Tasten, aber auch die reflektierenden Elemente an der Ferse und das ursprüngliche Nubukleder.

Seitdem folgen Neuauflagen und prestigeträchtige Kollaborationen aufeinander. Einige der seltensten und kultigsten Kollektionen sind dabei, wie z. B. der Air Jordan 6 Retro Travis Scott.

Wie groß ist der Air Jordan 6?

Was die Größe betrifft, so fällt der Air Jordan 6 etwas größer aus. Wir empfehlen Ihnen, eine halbe Nummer kleiner als Ihre normale Schuhgröße zu wählen. Die meisten Sneakers Jordan 6 sind Unisex-Modelle, die von Größe 35 bis 47 reichen.

Your cart×
Versand :   4,90 €
Frankreich Frankreich
Deutschland Deutschland
Belgien Belgien
Niederlande Niederlande
Polen Polen
Italien Italien
Schweden Schweden
Schweiz Schweiz
Monaco Monaco
Spanien Spanien
Portugal Portugal
Luxemburg Luxemburg
Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Österreich Österreich
Andorra Andorra
Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Afghanistan Afghanistan
Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda
Anguilla Anguilla
Albanien Albanien
Armenien Armenien
Angola Angola
Antarktis Antarktis
Argentinien Argentinien
Amerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa
Australien Australien
Aruba Aruba
Åland-Inseln Åland-Inseln
Aserbaidschan Aserbaidschan
Bosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Barbados Barbados
Bangladesch Bangladesch
Burkina Faso Burkina Faso
Bulgarien Bulgarien
Bahrain Bahrain
Burundi Burundi
Benin Benin
Saint-Barthélemy Saint-Barthélemy
Bermuda Bermuda
Brunei Darussalam Brunei Darussalam
Bolivien Bolivien
Brasilien Brasilien
Bahamas Bahamas
Bhutan Bhutan
Bouvet-Insel Bouvet-Insel
Botsuana Botsuana
Belize Belize
Kanada Kanada
Kokosinseln Kokosinseln
Kongo-Kinshasa Kongo-Kinshasa
Zentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik
Kongo-Brazzaville Kongo-Brazzaville
Elfenbeinküste Elfenbeinküste
Cookinseln Cookinseln
Chile Chile
Kamerun Kamerun
China China
Kolumbien Kolumbien
Costa Rica Costa Rica
Kuba Kuba
Kap Verde Kap Verde
Christmas Island Christmas Island
Zypern Zypern
Tschechische Republik Tschechische Republik
Dschibuti Dschibuti
Dänemark Dänemark
Dominique Dominique
Dominikanische Republik Dominikanische Republik
Algerien Algerien
Ecuador Ecuador
Estland Estland
Ägypten Ägypten
Westsahara Westsahara
Eritrea Eritrea
Äthiopien Äthiopien
Finnland Finnland
Fidschi Fidschi
Falklandinseln Falklandinseln
Föderierte Staaten von Mikronesien Föderierte Staaten von Mikronesien
Färöer-Inseln Färöer-Inseln
Gabun Gabun
Granatapfel Granatapfel
Georgien Georgien
Französisch-Guayana Französisch-Guayana
Guernsey Guernsey
Ghana Ghana
Gibraltar Gibraltar
Grönland Grönland
Gambia Gambia
Guinea Guinea
Guadeloupe Guadeloupe
Äquatorialguinea Äquatorialguinea
Griechenland Griechenland
Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln
Guatemala Guatemala
Guam Guam
Guinea-Bissau Guinea-Bissau
Guyana Guyana
Chinesische R.A.S. Von Hongkong Chinesische R.A.S. Von Hongkong
Heard- Und McDonald-Inseln Heard- Und McDonald-Inseln
Honduras Honduras
Kroatien Kroatien
Haiti Haiti
Ungarn Ungarn
Indonesien Indonesien
Irland Irland
Israel Israel
Isle Of Man Isle Of Man
Indien Indien
Britisches Territorium des Indischen Ozeans Britisches Territorium des Indischen Ozeans
Irak Irak
Iran Iran
Island Island
Jersey Jersey
Jamaika Jamaika
Jordanien Jordanien
Japan Japan
Kenia Kenia
Kirgisistan Kirgisistan
Kambodscha Kambodscha
Kiribati Kiribati
Komoren Komoren
Saint-Christophe-et-Niévès Saint-Christophe-et-Niévès
Nordkorea Nordkorea
Südkorea Südkorea
Kuwait Kuwait
Kaimaninseln Kaimaninseln
Kasachstan Kasachstan
Laos Laos
Libanon Libanon
St. Lucia St. Lucia
Liechtenstein Liechtenstein
Sri Lanka Sri Lanka
Liberia Liberia
Lesotho Lesotho
Litauen Litauen
Lettland Lettland
Libyen Libyen
Marokko Marokko
Moldawien Moldawien
Montenegro Montenegro
Saint-Martin (französischer Teil) Saint-Martin (französischer Teil)
Madagaskar Madagaskar
Marshallinseln Marshallinseln
Mazedonien Mazedonien
Mali Mali
Myanmar Myanmar
Mongolei Mongolei
Chinesische R.A.S. Von Macau Chinesische R.A.S. Von Macau
Nördliche Marianen Nördliche Marianen
Martinique Martinique
Mauretanien Mauretanien
Montserrat Montserrat
Malta Malta
Maurice Maurice
Malediven Malediven
Malawi Malawi
Mexiko Mexiko
Malaysia Malaysia
Mosambik Mosambik
Namibia Namibia
Neukaledonien Neukaledonien
Niger Niger
Norfolk-Insel Norfolk-Insel
Nigeria Nigeria
Nicaragua Nicaragua
Norwegen Norwegen
Nepal Nepal
Nauru Nauru
Niue Niue
Neuseeland Neuseeland
Oman Oman
Panama Panama
Peru Peru
Französisch-Polynesien Französisch-Polynesien
Papua-Neuguinea Papua-Neuguinea
Philippinen Philippinen
Pakistan Pakistan
Saint-Pierre und Miquelon Saint-Pierre und Miquelon
Pitcairn Pitcairn
Puerto Rico Puerto Rico
Palästinensische Gebiete Palästinensische Gebiete
Palaos Palaos
Paraguay Paraguay
Katar Katar
La Réunion La Réunion
Rumänien Rumänien
Serbien Serbien
Ruanda Ruanda
Saudi-Arabien Saudi-Arabien
Salomon-Inseln Salomon-Inseln
Seychellen Seychellen
Sudan Sudan
Singapur Singapur
Slowenien Slowenien
Svalbard Und Jan Mayen Svalbard Und Jan Mayen
Slowakei Slowakei
Sierra Leone Sierra Leone
San Marino San Marino
Senegal Senegal
Somalia Somalia
Surinam Surinam
Sao Tomé und Principe Sao Tomé und Principe
El Salvador El Salvador
Syrien Syrien
Swasiland Swasiland
Turks- und Caicosinseln Turks- und Caicosinseln
Tschad Tschad
Französische Südgebiete Französische Südgebiete
Togo Togo
Thailand Thailand
Tadschikistan Tadschikistan
Tokelau Tokelau
Osttimor Osttimor
Turkmenistan Turkmenistan
Tunesien Tunesien
Tonga Tonga
Türkei Türkei
Trinidad und Tobago Trinidad und Tobago
Tuvalu Tuvalu
Taiwan Taiwan
Tansania Tansania
Ukraine Ukraine
Uganda Uganda
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Uruguay Uruguay
Usbekistan Usbekistan
Staat Der Vatikanstadt Staat Der Vatikanstadt
St. Vincent und die Grenadinen St. Vincent und die Grenadinen
Venezuela Venezuela
Britische Jungferninseln Britische Jungferninseln
Jungferninseln der Vereinigten Staaten Jungferninseln der Vereinigten Staaten
Vietnam Vietnam
Vanuatu Vanuatu
Wallis und Futuna Wallis und Futuna
Samoa Samoa
Jemen Jemen
Mayotte Mayotte
Südafrika Südafrika
Sambia Sambia
Simbabwe Simbabwe