10€ geschenkt auf deine 1. bestellung mit dem code LIMITED10

Nike Shox

checkmarkZERTIFIZIERT AUTHENTISCH & BRANDNEU

Die Geschichte der atypischen Kollektion Nike Shox

Nach einer langen Zeit der Forschung und Entwicklung unter der Aufsicht von Bruce Kilgore wurde die Kollektion Nike Shox im Jahr 2000 auf den Markt gebracht. Das erste Modell der Reihe war der Nike Shox R4, der ursprünglich für den Laufsport gedacht war. Diese erste Silhouette ebnete den Weg für eine Reihe von verschiedenen Designs, die die Grenzen der Sneakerindustrie verschoben haben. Aber um auf den Nike Shox R4 zurückzukommen, muss man wissen, dass er gleich nach seiner Markteinführung durch sein avantgardistisches Design und eine Farbpalette, die man noch nie zuvor gesehen hatte, auffiel. Dieses Modell, das als Ausgangspunkt der Nike Shox-Kollektion gilt, wurde aus hochwertigen Materialien hergestellt und erhielt eine strahlend silberne Oberfläche, die durch die Shox-Noppen in Kometenrot akzentuiert wurde und so den Eindruck außerirdischer Herkunft erweckte. Die R4-Familie wurde dann 2001 um den Shox R4+ erweitert. Diese einzigartige und traditionelle Iteration hatte ein geformtes Obermaterial aus leichtem Mesh und einen Reißverschluss. Die Shox-Fersendämpfung wurde beibehalten, und die Läufer erhielten einen neuen Look. Die Shox-Technologie ist ein Konzept, das auf der Kombination von federähnlichen Schaumstoffkammern beruht, die sich bei jedem Schritt sowohl in den Fuß hinein als auch zu sich selbst zurückziehen. Diese Federn bieten nicht nur eine optimale Stoßdämpfung, sondern leiten die Energie auch um, sobald sie wieder in ihre ursprüngliche Form zurückspringen. In seinen Anfängen hatte Bruce Kilgore nur vier dieser Kammern unter der Ferse eingebaut (u. a. beim Nike Shox R4). Der übergroße Ehrgeiz von Nike trieb seine Teams jedoch dazu, noch weiter zu gehen. Einige Jahre später, 2003, brachte die amerikanische Marke offiziell den Shox TL auf den Markt, einen Sportschuh, der sowohl im Vorder- als auch im Rückfußbereich "Federn" integriert. Bei dieser Version wurde die Shox-Technologie auf den gesamten Fuß ausgedehnt (Shox TL: TL steht für "Total"). Diese Silhouette mit ihrem auffälligen Design wird auch heute noch für ihren flüssigen Schritt und ihre atypische Ästhetik geschätzt und hat die Liebhaber origineller Sneakers erobert. Das Erbe der ersten Nike Shox hat die Sneaker-Industrie auch weiterhin beeinflusst und viele andere Modelle hervorgebracht, auf die wir noch näher eingehen werden.

Die beliebtesten Sneaker der Sneaker-Community Nike Shox

Die Shox-Modelle von Nike sind zahlreich, aber nur einige wenige Silhouetten waren besonders erfolgreich. Und natürlich sind es diese, auf die wir uns konzentrieren wollen. Beginnen wir also mit einem der Sneakerpaare aus den zahlreichen Kollabos Nike X Supreme, dem Nike Shox Ride 2 Supreme White: Hinter diesem Namen verbirgt sich eine Silhouette, die sich durch ihr schlichtes Design und die dominierende weiße Farbe auszeichnet. Die ikonischen Elemente der Shox-Technologie sind bei diesem Nike Shox in Weiß unauffällig in die Zwischensohle integriert. Die Federn der Sohle sind von einem roten Supreme Logo umgeben. Im Kontrast dazu steht der Nike Shox Ride 2 Supreme Black, der mit seiner dominierenden schwarzen Farbe eine dunklere Ästhetik annimmt. Diese Version bietet eine raffinierte Kombination aus modernem Stil und Innovation mit der Shox-Technologie, die für ein komfortables und dynamisches Trageerlebnis sorgt. Auch bei diesem Modell sind die Federn von einem Supreme-Logo umgeben, das dieses Mal jedoch weiß ist. Kurz gesagt, dieser schwarzeNike Shox ist ideal für jeden, der einen rebellischen Look haben möchte. Zum Schluss noch der Bestseller der Shox-Kollektion Nike: der Nike Shox TL Black Max Orange. Dieser Schuh kombiniert eine gewagte Mischung aus Schwarz mit seltenen orangefarbenen (oder sogar roten) Akzenten, was einen auffälligen visuellen Effekt erzeugt. Insgesamt ähnelt die Ästhetik dieses Paares der des Air Max TN Triple Black. Bei diesem Nike Shox TL wurde die Shox-Technologie wieder einmal strategisch integriert, um ein optimales Dämpfungsgefühl zu bieten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das aggressive Design des Nike Shox TL in Schwarz eine perfekte Kombination aus futuristischer Ästhetik und Leistung darstellt.

Wo findet man Nike Shox?

Als Liebhaber von atypischen Sneakers, als Liebhaber von Sneakers mit rebellischem Aussehen fragen Sie sich vielleicht, wo Sie Shox TL finden können? Oder Nike Shox Supreme? Oder ein ganz anderes Paar Sneakers Nike von anderswo? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Limited Resell bietet Ihnen die schönsten Shox-Paare von Nike und eine Vielzahl anderer Sneaker-Marken an. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass jedes Modell, das wir auf unserer Website verkaufen, authentisch und neu ist. Als leidenschaftliche Sneaker-Fans legen wir großen Wert darauf, nur Originalprodukte zu verkaufen. Wir versprechen Ihnen also: Egal, ob es sich um Nike Shox-Schuhe oder ein anderes Paar Sneakers handelt, Sie können beruhigt bei Limited Resell bestellen!

Your cart×
Versand :   4,90 €
Frankreich Frankreich
Deutschland Deutschland
Belgien Belgien
Niederlande Niederlande
Polen Polen
Italien Italien
Schweden Schweden
Schweiz Schweiz
Monaco Monaco
Spanien Spanien
Portugal Portugal
Luxemburg Luxemburg
Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Österreich Österreich
Andorra Andorra
Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Afghanistan Afghanistan
Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda
Anguilla Anguilla
Albanien Albanien
Armenien Armenien
Angola Angola
Antarktis Antarktis
Argentinien Argentinien
Amerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa
Australien Australien
Aruba Aruba
Åland-Inseln Åland-Inseln
Aserbaidschan Aserbaidschan
Bosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Barbados Barbados
Bangladesch Bangladesch
Burkina Faso Burkina Faso
Bulgarien Bulgarien
Bahrain Bahrain
Burundi Burundi
Benin Benin
Saint-Barthélemy Saint-Barthélemy
Bermuda Bermuda
Brunei Darussalam Brunei Darussalam
Bolivien Bolivien
Brasilien Brasilien
Bahamas Bahamas
Bhutan Bhutan
Bouvet-Insel Bouvet-Insel
Botsuana Botsuana
Belize Belize
Kanada Kanada
Kokosinseln Kokosinseln
Kongo-Kinshasa Kongo-Kinshasa
Zentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik
Kongo-Brazzaville Kongo-Brazzaville
Elfenbeinküste Elfenbeinküste
Cookinseln Cookinseln
Chile Chile
Kamerun Kamerun
China China
Kolumbien Kolumbien
Costa Rica Costa Rica
Kuba Kuba
Kap Verde Kap Verde
Christmas Island Christmas Island
Zypern Zypern
Tschechische Republik Tschechische Republik
Dschibuti Dschibuti
Dänemark Dänemark
Dominique Dominique
Dominikanische Republik Dominikanische Republik
Algerien Algerien
Ecuador Ecuador
Estland Estland
Ägypten Ägypten
Westsahara Westsahara
Eritrea Eritrea
Äthiopien Äthiopien
Finnland Finnland
Fidschi Fidschi
Falklandinseln Falklandinseln
Föderierte Staaten von Mikronesien Föderierte Staaten von Mikronesien
Färöer-Inseln Färöer-Inseln
Gabun Gabun
Granatapfel Granatapfel
Georgien Georgien
Französisch-Guayana Französisch-Guayana
Guernsey Guernsey
Ghana Ghana
Gibraltar Gibraltar
Grönland Grönland
Gambia Gambia
Guinea Guinea
Guadeloupe Guadeloupe
Äquatorialguinea Äquatorialguinea
Griechenland Griechenland
Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln
Guatemala Guatemala
Guam Guam
Guinea-Bissau Guinea-Bissau
Guyana Guyana
Chinesische R.A.S. Von Hongkong Chinesische R.A.S. Von Hongkong
Heard- Und McDonald-Inseln Heard- Und McDonald-Inseln
Honduras Honduras
Kroatien Kroatien
Haiti Haiti
Ungarn Ungarn
Indonesien Indonesien
Irland Irland
Israel Israel
Isle Of Man Isle Of Man
Indien Indien
Britisches Territorium des Indischen Ozeans Britisches Territorium des Indischen Ozeans
Irak Irak
Iran Iran
Island Island
Jersey Jersey
Jamaika Jamaika
Jordanien Jordanien
Japan Japan
Kenia Kenia
Kirgisistan Kirgisistan
Kambodscha Kambodscha
Kiribati Kiribati
Komoren Komoren
Saint-Christophe-et-Niévès Saint-Christophe-et-Niévès
Nordkorea Nordkorea
Südkorea Südkorea
Kuwait Kuwait
Kaimaninseln Kaimaninseln
Kasachstan Kasachstan
Laos Laos
Libanon Libanon
St. Lucia St. Lucia
Liechtenstein Liechtenstein
Sri Lanka Sri Lanka
Liberia Liberia
Lesotho Lesotho
Litauen Litauen
Lettland Lettland
Libyen Libyen
Marokko Marokko
Moldawien Moldawien
Montenegro Montenegro
Saint-Martin (französischer Teil) Saint-Martin (französischer Teil)
Madagaskar Madagaskar
Marshallinseln Marshallinseln
Mazedonien Mazedonien
Mali Mali
Myanmar Myanmar
Mongolei Mongolei
Chinesische R.A.S. Von Macau Chinesische R.A.S. Von Macau
Nördliche Marianen Nördliche Marianen
Martinique Martinique
Mauretanien Mauretanien
Montserrat Montserrat
Malta Malta
Maurice Maurice
Malediven Malediven
Malawi Malawi
Mexiko Mexiko
Malaysia Malaysia
Mosambik Mosambik
Namibia Namibia
Neukaledonien Neukaledonien
Niger Niger
Norfolk-Insel Norfolk-Insel
Nigeria Nigeria
Nicaragua Nicaragua
Norwegen Norwegen
Nepal Nepal
Nauru Nauru
Niue Niue
Neuseeland Neuseeland
Oman Oman
Panama Panama
Peru Peru
Französisch-Polynesien Französisch-Polynesien
Papua-Neuguinea Papua-Neuguinea
Philippinen Philippinen
Pakistan Pakistan
Saint-Pierre und Miquelon Saint-Pierre und Miquelon
Pitcairn Pitcairn
Puerto Rico Puerto Rico
Palästinensische Gebiete Palästinensische Gebiete
Palaos Palaos
Paraguay Paraguay
Katar Katar
La Réunion La Réunion
Rumänien Rumänien
Serbien Serbien
Ruanda Ruanda
Saudi-Arabien Saudi-Arabien
Salomon-Inseln Salomon-Inseln
Seychellen Seychellen
Sudan Sudan
Singapur Singapur
Slowenien Slowenien
Svalbard Und Jan Mayen Svalbard Und Jan Mayen
Slowakei Slowakei
Sierra Leone Sierra Leone
San Marino San Marino
Senegal Senegal
Somalia Somalia
Surinam Surinam
Sao Tomé und Principe Sao Tomé und Principe
El Salvador El Salvador
Syrien Syrien
Swasiland Swasiland
Turks- und Caicosinseln Turks- und Caicosinseln
Tschad Tschad
Französische Südgebiete Französische Südgebiete
Togo Togo
Thailand Thailand
Tadschikistan Tadschikistan
Tokelau Tokelau
Osttimor Osttimor
Turkmenistan Turkmenistan
Tunesien Tunesien
Tonga Tonga
Türkei Türkei
Trinidad und Tobago Trinidad und Tobago
Tuvalu Tuvalu
Taiwan Taiwan
Tansania Tansania
Ukraine Ukraine
Uganda Uganda
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Uruguay Uruguay
Usbekistan Usbekistan
Staat Der Vatikanstadt Staat Der Vatikanstadt
St. Vincent und die Grenadinen St. Vincent und die Grenadinen
Venezuela Venezuela
Britische Jungferninseln Britische Jungferninseln
Jungferninseln der Vereinigten Staaten Jungferninseln der Vereinigten Staaten
Vietnam Vietnam
Vanuatu Vanuatu
Wallis und Futuna Wallis und Futuna
Samoa Samoa
Jemen Jemen
Mayotte Mayotte
Südafrika Südafrika
Sambia Sambia
Simbabwe Simbabwe